Seit 1999 ist der Maurer- und Betonbaumeister und staatlich geprüfter Techniker im Hochbau Eko Neeland im Baugewerbe selbstständig tätig. Im Jahr 2004 hat er das seit 1985 bestehende Bauunternehmen in 2. Generation übernommen und ausgebaut. In der Region steht der Name Neeland für Qualität und Zuverlässigkeit. Von einfachen Um- und Anbauten bis hin zu öffentlich, landwirtschaftlich oder gewerblich genutzen Objekten wird alles vom erfahrenen Handwerkerteam gebaut. Mit einer Stammbelegschaft von rund 10 Mitarbeitern ist das Bauunternehmen leistungsfähig und kann in jedem Bereich den heutigen Anforderungen der Bauherren standhalten. Ein moderner Maschinenpark gehört ebenfalls zur Ausrüstung.


Neben der Bauhauptleistung wird den Kunden auch eine umfangreiche Beratung angeboten. So können Sie von der Planung bis zur Fertigstellung ein komplettes Bauprojekt mit Eko Neeland abwickeln.